Das lange Warten hat endlich ein Ende, denn die Siegerin der fünften Staffel von Germany’s Next Topmodel steht seit gestern fest. Im Finale konnte sich die 22-jährige Österreicherin Alisar gegen ihre Konkurrentinnen Hanna und Laura durchsetzen.

Es war eine aufregende und spektakuläre Show in der ausverkauften Kölner Lanxess-Arena, in der 15.000 Zuschauer ihre Favoritin kräftig anfeuerten. Die Show begann natürlich mit dem Einzug der Jury, Heidi Klum trug ein kurzes Leoparden-Kleidchen und überraschte mit einer neuen Frisur. Einen besonderen Auftritt hatte dann Lauftrainer Jorge, der mit Super-High-Heels über die Bühne tanzte, und sich dabei sogar einmal auf den Hosenboden setzte.

Der erste Auftritt der drei Finalistinnen war spektakulär, doch man merkte ihnen die Aufregung doch sehr deutlich an. In einem kurzen Kleidchen absolvierten die Mädchen ihren ersten Live-Walk und holten sich dann eine erste Beurteilung von der Jury ab. Beim zweiten Live-Walk wurden die Top 3 dann von der Band Monrose musikalisch unterstützt, die ihre neue Single „Like a Lady“ vorstellte. Außergewöhnlich sexy in Lack und Leder marschierten Hanna, Laura und Alisar über den Catwalk und bekamen anschließend großes Lob von der Jury.

Nun war es bereits Zeit, sich von der ersten Finalistin zu verabschieden, und zur großen Überraschung traf es Laura, die anscheinend selbst nicht damit gerechnet hatte. Alisar und Hanna zogen sich hinter der Bühne schnell um, bevor Kristian Schuller dann zu einem Live-Shooting auf der Bühne bat. Im wunderschönen langen Kleid wurden die beiden nach einander von einer Menschenmenge nach oben gehoben, um als Siegerin zu posieren.

Der Weltstar Kylie Minogue performte die neue Hit-Single „All the Lovers“, bevor es dann zum letzten Live-Walk des Abends, und damit auch der gesamten Staffel, kam. Dabei durften alle 18 Kandidatinnen nochmal in Glitzer-Kleidern über die Bühne laufen, musikalisch begleitet von der Rockband Silversun Pickups. Auch Katy Perry durfte noch ihren neuen Sommer-Hit „California Girls“ vorstellen, bevor Heidi Klum die endgültige Entscheidung verkündete.

Heidi und die Mädchen wandten sich dem noch leeren Cover der Cosmopolitan zu, auf dem die Siegerin in wenigen Augenblicken erscheinen sollte. Nach viel Spannung und Aufregung stand die dunkelhaarige Schönheit Alisar als Gewinnerin der fünften Staffel fest. Sie hatte anscheinend selbst kaum damit gerechnet, und war überglücklich. Heidi kündigte bereits eine sechste Staffel an, das Erfolgs-Format wird also voraussichtlich 2011 in die nächste Runde gehen.


Beitrag kommentieren




Douglas : promo1 160x600