Bei Germany’s Next Topmodel wurde nun ein würdiger Nachfolger für Bruce Darnell gefunden, denn das männliche Model Jorge wurde von Heidi Klum als neuer Laufstegtrainer engagiert. Das südamerikanische Model schwebte auf High Heels genauso elegant über den Catwalk wie einst Juror Bruce. Anschließend sollten die Mädchen zeigen, was sie beim Training gelernt hatten, und die Jury machte kurzerhand eine Challenge daraus. Laura, Louisa und Hanna wurden als Siegerinnen gekürt, und durften abends auf einer Promi-Party feiern gehen.

Da ein Topmodel unbedingt eine tolle Figur haben muss, wurde auch noch ein Fitnesstrainer in die Model-Villa bestellt, der die Mädchen so richtig ins Schwitzen brachte. Am nächsten Tag war dann ein ganz besonderes Shooting mit einem Top-Fotografen angesagt, der bereits in den letzten Staffeln für Furore sorgte. Als die Mädchen erfuhren, dass es sich um den Londoner Star-Fotografen Rankin handelt, wussten sie, dass es ein außergewöhnlicher Shoot werden sollte.

Während die Kandidatinnen in der letzten Staffel nachts bei künstlichem Regen posieren mussten, sollte es diesmal richtig heiß werden. Über den Dächern von Los Angeles war in der Dunkelheit ein Glaskasten aufgebaut, in dem die Kandidatinnen in heißen Outfits posieren sollten. Doch die Outfits waren nicht das einzig Heiße, denn von außen kam noch ein Flammenwerfer zum Einsatz. Gerade von Stuntfrau Miriam hätte man erwartet, dass sie hier voll in ihrem Element ist, doch sie konnte sich nicht so verwirklichen, wie sie es sich eigentlich vorgenommen hatte.

Ganz katastrophal war das Shooting für Cathérine, die einfach nicht den geeigneten Gesichtsausdruck finden konnte, und bei der Fotograf Rankin sogar wegen ihrer Unbeholfenheit lachen musste. Am Ende musste sie nicht mal mehr den Live-Walk machen, sondern wurde von Heidi gleich verabschiedet, da sie einfach nicht überzeugen konnte.

Beim Live-Walk stellte die Jury den Mädchen dann eine Falle, denn sie spielten extrem langsame Musik, so dass die meisten eher wie eine Schlaftablette über den Catwalk schlichen. Nadine und Jacqueline konnten in dieser Woche nicht wirklich überzeugen und mussten am Schluss zusammen auf die Bühne. Jacqueline erhielt noch eine letzte Chance, während Nadine leider ihre Koffer packen musste.


Beitrag kommentieren




Douglas : promo1 160x600