Wer wünscht sich nicht, einmal im Leben Prinzessin zu sein. Für die Mädchen geht der Traum heute in Erfüllung, da sie für eine Hochzeits Show posieren dürfen. In Las Vegas sieht das aber schnell etwas anders aus als bei einer kleinen Hochzeit auf dem Dorf. Hier müssen die Kleider schon sehr besonders sein. Handgefertigt und mit teurem Schmuck und Diamanten besetzt haben sie alle einen Wert von über 15000 Dollar – pro Stück!

Diese Mode bedarf natürlcih einem Publikum, dass in diesen Preisbereichen keinen Kredit aufnehmen muss; zum Beispiel Scheichs aus Dubai.

Top gestylt treten die Topmodels vor den Star-Fotografen Philippe Kerlo, der jedes Mädchen und auch jedes Kleid perfekt in Szene zu setzen versteht. Das allerdings fällt nich immer leicht, haben manche doch ausschließlich ihre Haare etwas tupiert.  Ob das reicht um Germanys Next Topmodel zu werden?

Anschließend haben die Mädchen eine Stunde zeit um eine komplette Modenschau in Las Vegas größtem Einkaufstempel zu veranstalten. Es könnte Iras Initiative sein, die die Mädchen vor einer Blamage rettet, aber kommt das bei den anderen auch so gut an?

19.03.2009 – ProSieben 20:15


Beitrag kommentieren




Douglas : promo1 160x600